March 19, 2018 / 8:10 AM / a month ago

MÄRKTE-Dax bröckelt ab - Fed-Sitzung wirft Schatten voraus

Frankfurt, 19. Mrz (Reuters) - Wegen des nahenden US-Zinsentscheids fassen Anleger deutsche Aktien nur mit spitzen Fingern an. Der Dax fiel im frühen Handel am Montag um 0,3 Prozent auf 12.348 Punkte.

“Jerome Powell wird seine erste Sitzung der US-Notenbank leiten und man darf gespannt sein, ob er den leicht aggressiven Ton aus seiner Antrittsrede beibehalten und die Federal Reserve die Investoren auf vier Zinsschritte in diesem Jahr vorbereiten wird”, sagte Marktanalyst Milan Cutkovic vom Brokerhaus AxiTrader. Eine Anhebung des US-Schlüsselsatzes am Mittwoch um 0,25 Prozentpunkte gilt als sicher.

Zu den größten Verlierern am deutschen Aktienmarkt zählte Henkel mit einem Kursminus von 4,9 Prozent. Wegen Lieferproblemen in Nordamerika äußerte sich der “Persil”-Hersteller verhalten über den Geschäftsverlauf zum Jahresauftakt.

Die Aussicht auf einen baldigen Führungswechsel beflügelte dagegen Gea. Die Aktien des Anlagenbauers gewannen 3,1 Prozent, nachdem Konzernchef Jürg Oleas angekündigt hatte, seinen Vertrag nicht verlängern zu wollen. (Reporter: Hakan Ersen, redigiert von Christian Götz. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069 - 7565 1236 oder 030 - 2888 5168.)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below