April 17, 2018 / 7:17 AM / 5 months ago

MÄRKTE-Starke China-Daten geben Dax Auftrieb - Bayer gefragt

Frankfurt, 17. Apr (Reuters) - In der Hoffnung auf einen anhaltenden Aufschwung der Weltwirtschaft decken sich Anleger wieder mit deutschen Aktien ein. Der Dax legte am Dienstag zur Eröffnung 0,4 Prozent auf 12.440 Punkte zu. Genährt wurden die Spekulationen vom überraschend starken Wachstum der chinesischen Konjunktur. Zum Jahresauftakt stieg das Bruttoinlandsprodukt der weltweit zweitgrößten Volkswirtschaft um 6,8 Prozent. “China bleibt eine der Lokomotiven der globalen Konjunktur”, sagte Portfolio-Manager Thomas Altmann vom Vermögensberater QC Partners.

Zu den größten Gewinnern am deutschen Aktienmarkt zählte Bayer mit einem Kursplus von 2,5 Prozent. Singapurs Staatsfonds Temasek kauft für drei Milliarden Euro neue Anteilsscheine des Leverkusener Pharmakonzerns. Das sei ein weiterer Schritt auf dem Weg zur Finanzierung der 66 Milliarden Dollar schweren Übernahme des US-Saatgutanbieters Monsanto, urteilte ein Händler.

Die Titel von Drägerwerk brachen dagegen um 6,5 Prozent ein. Die Medizintechnikfirma machte im ersten Quartal wegen negativer Währungseffekte einen operativen Verlust von 40 Millionen Euro. Im Vorjahreszeitraum hatte sie noch einen Gewinn von 2,3 Millionen Euro verbucht. (Reporter: Hakan Ersen, redigiert von Christian Götz. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069 - 7565 1236 oder 030 - 2888 5168.)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below