April 24, 2018 / 7:13 AM / 5 months ago

MÄRKTE-Anleger halten sich zurück - Dax startet mit Mini-Plus

Frankfurt, 24. Apr (Reuters) - Mit dem Beginn der Bilanzsaison in Deutschland trippelt der Dax zögerlich voran. Auch aus Sorge vor steigenden Zinsen hielten sich Aktienanleger am Dienstag zurück. Der deutsche Leitindex eröffnete den Handel 0,2 Prozent höher bei 12.596 Zählern. “Es dürfte für den Dax schwer werden, den Widerstand bei 12.600 Punkten nachhaltig zu überwinden”, sagte Marktanalyst Milan Cutkovic vom Broker AxiTrader.

Größter Gewinner waren die Titel von SAP mit einem Kursplus von 2,9 Prozent. Der Softwareriese profitiert von der Verlagerung von Unternehmens-IT in die Datenwolke (Cloud) und hob nach einem Ergebnissprung im ersten Quartal seine Prognosen für das Gesamtjahr an.

Auf der Verliererseite standen dagegen die Titel von Chipherstellern nach einer Prognosesenkung des in der Schweiz notierten Rivalen AMS. Infineon waren mit einem Minus von 1,6 Prozent größter Dax-Verlierer. Im TecDax rauschten die Aktien von Dialog Semiconductor um 6,1 Prozent nach unten. AMS warnte vor einem schwächeren Wachstum im zweiten Quartal. (Reporterin: Patricia Uhlig, redigiert von Kerstin Dörr Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069-7565 1236 oder 030-2888 5168)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below