May 10, 2018 / 7:23 AM / 3 months ago

MÄRKTE-Dax startet an Himmelfahrt leicht im Plus

Frankfurt, 10. Mai (Reuters) - Die Dax-Anleger haben am Donnerstag Vorsicht walten lassen. Im Feiertagshandel an Christi Himmelfahrt startete der deutsche Leitindex 0,2 Prozent fester auf 12.972 Zählern. Die höheren Öl-Preise nach dem Rückzug der USA aus dem Iran-Abkommen und die Angst vor wachsenden geopolitischen Risiken machten die Investoren vorsichtig. Im Fokus stand zudem Italien: Nach einer monatelangen Hängepartie scheint überraschend nun doch der Weg für eine Regierung aus der rechtsextremen Lega und der populistischen 5-Sterne-Bewegung frei. Eine solche Allianz dürfte Investoren und Europäische Union alarmieren, denn Lega und 5 Sterne eint die Ablehnung der EU-Haushaltsregeln.

Unter den Einzelwerten setzten Siemens ihren Aufwärtstrend fort. Die Aktien legten gut ein Prozent zu. Am Mittwoch hatten der Konzern seine Quartalszahlen veröffentlicht, die Aktien gewannen daraufhin gut vier Prozent. (Reporterin: Daniela Pegna redigiert von Georg Merziger Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069-75651236 oder 030-28885168.)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below