June 12, 2018 / 7:19 AM / 3 months ago

MÄRKTE-Hoffnung auf Ende des Atomstreits mit Nordkorea hilft Dax

Frankfurt, 12. Jun (Reuters) - Die Hoffnung auf eine atomare Abrüstung in Nordkorea heizt die Kauflaune der Anleger in Deutschland an. Der Dax legte nach dem historischen Gipfeltreffen von US-Präsident Donald Trump und dem nordkoreanischen Machthaber Kim Jong Un am Dienstag um 0,6 Prozent auf 12.924 Punkte zu. Die beiden bekannten sich bei ihren Gesprächen in Singapur zu einer vollständigen Denuklearisierung der koreanischen Halbinsel. “Das Zusammenkommen verlief ohne größere ‘Unfälle’, was von den Marktteilnehmern mit einer gewissen Erleichterung nach dem doch etwas aus dem Ruder gelaufenen G7-Gipfel aufgenommen wird”, sagte Vermögensverwalter Thomas Metzger vom Bankhaus Bauer.

Für die Aktien von Heidelberger Druck ging es steil bergab, nachdem der Maschinenbauer für das neue Geschäftsjahr moderate Zuwächse beim Umsatz und Gewinn in Aussicht gestellt und damit Anleger enttäuscht hat. Die Aktien rutschen um 9,8 Prozent auf ein Vier-Monats-Tief von 2,80 Euro ab und waren mit Abstand größter Verlierer im SDax.

Die Titel von HeidelbergCement rückten nach der vorlage von Quartalszahlen um ein Prozent vor und waren unter den Top-Favoriten im Dax. (Reporterin: Patricia Uhlig Redigiert von Scot W. Stevenson Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069-7565 1236 oder 030-2888 5168)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below