October 19, 2018 / 7:24 AM / in a month

MÄRKTE-Dax kommt zum Handelsstart kaum vom Fleck

Frankfurt, 19. Okt (Reuters) - Die Anleger am deutschen Aktienmarkt haben sich am Freitag kaum aus der Deckung gewagt. Der Dax verlor am Freitag 0,1 Prozent auf 11.581 Punkte. Die schleppenden Brexit-Verhandlungen und die Italien-Krise machten den Märkten zu schaffen, sagte Milan Cutkovic, Analyst beim Handelshaus AxiTrader. Vor allem zwischen Italien und der EU-Kommission spitzte sich die Situation weiter zu: Der populistischen Regierung in Rom droht mit ihrem Haushaltsentwurf Schiffbruch in der Europäischen Union. Die EU-Kommission räumte Italien in einem Brief eine Frist bis Montag ein, um auf die Bedenken Brüssels hinsichtlich des Haushaltsentwurfs zu antworten.

Zu den größten Verlierern zählten die Aktien von Continental, die sich um 2,5 Prozent verbilligten. Der französische Rivale Michelin malt wegen der sinkenden Nachfrage nach Fahrzeugen aus China und neuen Abgasvorschriften in Europa ein düsteres Bild für den Reifenmarkt. Michelin-Papiere rutschten an der Pariser Börse um 5,2 Prozent ab. Auf der Gewinnerseite im Dax standen Wirecard und SAP mit einem Plus von 1,6 und 1,2 Prozent.

Im MDax deckten sich Anleger mit Aktien der Software AG. Die Titel legten um fünf Prozent zu. Zuwächse im traditionellen Softwarelizenzgeschäft und die Nachfrage nach neuen Lösungen im Bereich Internet der Dinge haben Software zu einem Umsatzplus im dritten Quartal von währungsbereinigt sieben Prozent auf knapp 209 Millionen Euro verholfen. (Reporterin: Daniela Pegna, redigiert von Christina Amann. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069-75651236 oder 030-28885168.)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below