January 2, 2019 / 8:16 AM / 3 months ago

MÄRKTE-Konjunktursorgen drücken Dax ins Minus

Frankfurt, 02. Jan (Reuters) - Die Talfahrt des deutschen Aktienmarktes geht weiter: Der Dax fiel zum Auftakt des Börsenjahres 2019 um 0,8 Prozent auf 10.475 Punkte. Auf die Stimmung schlugen Investoren enttäuschende Konjunkturdaten aus China. Das Stimmungsbarometer der dortigen Einkaufsmanager fiel im Dezember erstmals seit gut eineinhalb Jahren unter die Schwelle von 50 Punkten, die Wachstum signalisiert.

Bauchschmerzen bereite Anlegern außerdem der Haushaltsstreit in den USA. Dieser legt seit fast zwei Wochen große Teile der Bundesbehörden lahm. Kern der Auseinandersetzung ist die Forderung des Präsidenten Donald Trump nach einer Freigabe von fünf Milliarden Dollar, um die von ihm versprochene Mauer an der Grenze zu Mexiko bauen zu können. Die Demokraten lehnen das ab. “Wenn der US-Präsident überdreht und es den Demokraten unmöglich macht, einem Kompromiss zuzustimmen, geht’s schief”, warnte Commerzbank-Analyst Ulrich Leuchtmann. “Das ist nicht wahrscheinlich, aber auch nicht unmöglich.” (Reporter: Hakan Ersen. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069 - 7565 1236 oder 030 - 2888 5168.)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below