January 10, 2019 / 8:22 AM / 2 months ago

MÄRKTE-Dax taucht in den ersten Handelsminuten ab

Frankfurt, 10. Jan (Reuters) - Die Dax-Anleger haben am Donnerstag lieber die Finger von Aktien gelassen. Der deutsche Leitindex verlor in den ersten Handelsminuten ein Prozent auf 10.789 Zähler. “Die Investoren warten immer noch auf konkrete Details zu den Handelsgesprächen in Peking”, sagt Marktanalyst Milan Cutkovic vom Brokerhaus AxiTrader. “Solange hier keine Ergebnisse verkündet werden, bestimmt Zurückhaltung das Geschehen an den Börsen der Welt.”

China und die USA haben ihre jüngste Gesprächsrunde über eine Lösung des Handelstreits in Peking beendet und wollten in Kürze Ergebnisse präsentieren, wie das chinesische Außenministerium am Mittwoch mitgeteilt hatte.

Unter den Einzelwerten im Dax ragten die Aktien von Continental mit einem Abschlag von 3,5 Prozent heraus. Händlern zufolge hat die UBS die Titel auf “Neutral” von “Buy” heruntergenommen. Im MDax ging es für Osram 6,7 Prozent bergab. Der Lichttechnik-Konzern Osram hat vor einem wohl unerwartet schlechten Start in das laufende Geschäftsjahr gewarnt. (Reporterin: Daniela Pegna, redigiert von Sabine Ehrhardt Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069-75651236 oder 030-28885168.)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below