March 19, 2019 / 8:20 AM / a month ago

MÄRKTE-Anleger halten Pulver trocken - Das startet kaum verändert

Frankfurt, 19. Mrz (Reuters) - Aus Furcht vor einem chaotischen Brexit halten sich Anleger mit größeren Engagements an der Börse zurück. Der Dax legte am Dienstag 0,1 Prozent auf 11.670 Punkte zu. “Das Dauerthema Brexit beschäftigt weiter die Investoren”, sagte Marktanalyst Milan Cutkovic vom Brokerhaus AxiTrader. Anleger müssten sich auf mehrere Wochen zusätzliche Unsicherheit einstellen. Zudem hielten sich die Investoren wegen der für Mittwoch erwarteten Zinsentscheidung der US-Notenbank Fed an der Seitenlinie.

Die britische Premierministerin Theresa May kann in dieser Woche nicht wie geplant ihren mit der EU ausgehandelten Brexit-Vertrag zum dritten Mal zur Abstimmung im Unterhaus vorlegen. Am Montag überraschte Parlamentspräsident John Bercow mit der Aussage, dass er nur eine erneute Abstimmung über den Vertrag zulassen werde, wenn dieser in der Substanz geändert werde.

Einer der größten Verlierer im Dax waren die Aktien der Deutschen Bank mit minus 2,2 Prozent, die Titel der Commerzbank rutschten im MDax um 3,3 Prozent ab. Die Aktien hatten am Montag deutliche Zuwächse verzeichnet, nachdem die Banken offiziell Sondierungsgespräche über eine Fusion angekündigt hatten.

Die ebenfalls im MDax notierten Wacker-Chemie-Titel verloren 2,8 Prozent. Der Chemiekonzern erwartet in diesem Jahr erneut Ergebniseinbußen. (Reporterin: Patricia Uhlig, redigiert von Ralf Banser Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069-7565 1236 oder 030-2888 5168)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below