March 29, 2019 / 8:25 AM / in a month

MÄRKTE-Entspannung im Zollstreit hilft Dax - Brexit-Votum im Blick

Frankfurt, 29. Mrz (Reuters) - In der Hoffnung auf ein baldiges Ende im Zollstreit zwischen den USA und China kehren Anleger an den deutschen Aktienmarkt zurück. Der Dax legte am Freitag zur Eröffnung 0,6 Prozent auf 11.498 Punkte. Zugleich stieg die Anspannung wegen der geplanten dritten Abstimmung im britischen Parlament über den Brexit-Deal von Premierministerin Theresa May.

Das Unterhaus in London soll im Tagesverlauf nur über die eigentliche Scheidungsvereinbarung zwischen Großbritannien und der EU entscheiden. Die politische Erklärung über die künftigen Beziehungen bleibt zunächst außen vor. Es war unklar, ob das Abkommen diesmal eine Mehrheit finden wird.

Gegen den Trend fielen die Aktien von TUI um gut zehn Prozent auf ein Sechs-Jahres-Tief von 8,01 Euro. Der Touristik-Konzern rechnet wegen der Belastungen im Zusammenhang mit dem Flugverbot für die Maschinen vom Modell Boeing 737 MAX mit einem Rückgang des operativen Gewinns. Die Flieger müssen nach zwei Abstürzen binnen weniger Monate vorerst am Boden bleiben. TUI hat 15 Maschinen dieses Typs im Einsatz. (Reporter: Hakan Ersen, redigiert von Christian Götz. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069 - 7565 1236 oder 030 - 2888 5168.)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below