May 27, 2019 / 7:13 AM / a month ago

MÄRKTE-Dax nach Europawahl im Plus - Autobauer gefragt

Frankfurt, 27. Mai (Reuters) - Mit Erleichterung reagieren Anleger auf den Ausgang der Europawahl. Rechtspopulistische Parteien hätten nicht so stark abgeschnitten wie gedacht, sagten Börsianer. Eine Blockade des Europäischen Parlaments sei nicht zu befürchten. Der Dax legte zur Eröffnung am Montag 0,6 Prozent auf 12.085 Punkte zu.

Zu den größten Gewinnern gehörten hierbei die Autobauer BMW, Daimler und Volkswagen, deren Aktien sich um bis zu 2,1 Prozent verteuerten. Sie profitierten Experten zufolge von der allgemeinen Fusionsfantasie in der Branche, nachdem die Konkurrenten Fiat Chrysler und Renault ihre Pläne für einen Zusammenschluss bestätigt hatten. Fiat-Aktien schnellen in den ersten Minuten um 19 Prozent in die Höhe. Für Renault konnte zunächst kein Aktienkurs ermittelt werden. (Reporter: Hakan Ersen, redigiert von Christian Götz. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069 - 7565 1236 oder 030 - 2888 5168.)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below