June 11, 2019 / 7:10 AM / 9 days ago

MÄRKTE-Dax legt erneut zu - US-Handelskonflikte im Blick

Frankfurt, 11. Jun (Reuters) - Nach dem verlängerten Pfingst-Wochenende setzt der Dax seinen Erholungskurs fort. Er stieg zur Eröffnung am Dienstag um 0,7 Prozent auf 12.133 Punkte. Die Erleichterung über den Aufschub für die US-Strafzölle auf mexikanische Waren gebe dem Aktienmarkt Auftrieb, sagten Börsianer. Die neuen Zolldrohungen von US-Präsident Donald Trump an die Adressen Chinas und Mexikos bremsten den Anstieg allerdings.

Zu den Favoriten am deutschen Aktienmarkt zählte Evotec mit einem Kursplus von 1,6 Prozent. Die Biotech-Firma erhält von der Bill & Melinda Gates Foundation knapp 24 Millionen Dollar für die Entwicklung neuer Behandlungen gegen Tuberkulose. Das entscheidende sei nicht die Zahlung der Stiftung, sondern der Zugewinn an Reputation für Evotec, sagte ein Aktienhändler. (Reporter: Hakan Ersen. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069 - 7565 1236 oder 030 - 2888 5168.)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below