June 19, 2019 / 7:08 AM / 3 months ago

MÄRKTE-Dax-Anleger halten vor Fed-Entscheid Füße still

Frankfurt, 19. Jun (Reuters) - Wenige Stunden vor dem mit Spannung erwarteten Zinsentscheid der US-Notenbank Fed halten sich Anleger mit Engagements am deutschen Aktienmarkt zurück. Der Dax notierte zur Eröffnung am Mittwoch kaum verändert bei 12.317 Punkten.

Unter Börsianern gilt als ausgeschlossen, dass die Fed den Schlüsselsatz antasten wird. Sie rechnen aber damit, dass Notenbank-Chef Jerome Powell für die kommenden Monate eine Lockerung der Geldpolitik signalisieren wird. Allerdings seien die Erwartungen so hoch, dass die Gefahr von Enttäuschungen groß sei, warnten einige Experten. Daneben richteten Anleger ihre Aufmerksamkeit auf den Handelsstreit zwischen den USA und China, nachdem US-Präsident Donald Trump am Dienstag Hoffnungen auf eine Entspannung geschürt hatte.

Unter den Aktienwerten sorgte der knapp zehnprozentige Kurssturz von Steinhoff für Aufsehen. Der von einem Bilanzskandal erschütterte Betreiber der “Poco”-Einrichtungshäuser machte im vergangenen Jahr 1,2 Milliarden Euro Verlust.

Die Titel des designierten SDax-Absteigers Vossloh verbilligten sich um 2,3 Prozent auf 31,50 Euro. Der Bahntechnik-Spezialist verkauft 1,6 Millionen neue Papiere zum Preis von voraussichtlich je 30,70 Euro. (Reporter: Hakan Ersen, redigiert von Christian Rüttger. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069 - 7565 1236 oder 030 - 2888 5168.)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below