June 28, 2019 / 7:09 AM / a month ago

MÄRKTE-Dax zum G20-Gipfel kaum verändert - Deutsche Bank im Plus

Frankfurt, 28. Jun (Reuters) - Zum Auftakt des G20-Gipfels halten sich Anleger mit größeren Engagements am deutschen Aktienmarkt zurück. Der Dax stieg zur Eröffnung am Freitag um 0,2 Prozent auf 12.299 Punkte.

Die Erwartungen der Börsianer des für Samstag geplanten Treffens zwischen US-Präsident Donald Trump und seinem chinesischen Kollegen Xi Jinping waren gering. Einen Durchbruch bei der Lösung des Zollstreits erwarteten sie nicht, sondern lediglich eine Einigung zur Wiederaufnahme von Verhandlungen.

Bei den Aktienwerten stach die Deutsche Bank mit einem Kursplus von 4,1 Prozent heraus. Das Geldhaus bestand auch den zweiten und wichtigeren Teil des US-Bankenstresstests. Damit müssen Überweisungen der US-Tochter an die deutsche Mutter nicht mehr von der US-Notenbank Fed genehmigt werden.

Die Papiere der Hornbach Holding verteuerten sich um fünf Prozent. Der Baumarkt-Betreiber steigerte Umsatz und Gewinn im abgelaufenen Quartal. (Reporter: Hakan Ersen, redigiert von Christian Rüttger. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069 - 7565 1236 oder 030 - 2888 5168.)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below