August 2, 2019 / 7:23 AM / 23 days ago

MÄRKTE-Eskalation im Zollstreit USA/China schickt Dax auf Talfahrt

Frankfurt, 02. Aug (Reuters) - Die Ankündigung weiterer US-Strafzölle auf chinesische Waren verschreckt Dax-Anleger. Der deutsche Leitindex fiel zur Eröffnung am Freitag um 1,9 Prozent auf 12.024 Punkte.

US-Präsident Donald Trump kündigte zum 1. September Sonderzölle auch auf bisher davon verschonte chinesische Waren im Volumen von 300 Milliarden Dollar an. Der chinesische Präsident Xi Jinping bewege sich bei den Handelsgesprächen nicht schnell genug. Damit habe Trump Anleger auf dem falschen Fuß erwischt, sagten Börsianer. Die erhoffte Einigung im Zollstreit rücke wieder in weite Ferne.

Bei den Unternehmen stand die Allianz im Rampenlicht. Der Versicherer habe wie üblich solide Zahlen vorgelegt, sagte ein Aktienhändler. Dem allgemeinen Abwärtstrend könne sich die Aktie aber nicht entziehen. Alianz-Titel verloren 4,7 Prozent.

Vonovia-Papiere hielten sich dagegen 1,2 Prozent im Plus. Das operative Ergebnis des Immobilienkonzerns sei stärker gestiegen als erwartet, schrieb Analyst Georg Kanders vom Bankhaus Lampe. (Reporter: Hakan Ersen, redigiert von Kerstin Dörr. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069 - 7565 1236 oder 030 - 2888 5168.)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below