December 30, 2019 / 8:13 AM / a month ago

MÄRKTE-Dax startet schwächer in letzten Handelstag des Jahres

Frankfurt, 30. Dez (Reuters) - Am letzten Handelstag des Jahres haben sich Anleger in Frankfurt mit Käufen zurückgehalten. Der Dax notierte am Montag kurz nach Handelsstart 0,2 Prozent schwächer bei 13.310 Punkten. Seit Jahresauftakt liegt er aber gut 26 Prozent im Plus und steuert damit auf den stärksten Jahresgewinn seit 2012 zu. “Die Anleger dürften schon heute die Sektflaschen kalt stellen”, sagte Christian Henke, Analyst beim Brokerhaus IG Markets.

Gefragt waren die Aktien von Borussia Dortmund, die knapp zwei Prozent zulegten. Der deutsche Fußball-Vizemeister hat den umworbenen norwegischen Nachwuchsstürmer Erling Haaland unter Vertrag genommen. Der 19-Jährige unterschrieb einen bis Juni 2024 laufenden Vertrag. Sein bisheriger Verein Red Bull Salzburg war nach der Vorrunde aus dem europäischen Pokalwettbewerb Champions League ausgeschieden - obwohl Haaland in sechs Gruppenspielen acht Tore erzielt und einen Treffer vorbereitet hatte.

Reporterin: Christina Amann, redigiert von Christian Götz. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern +49 69 7565 1236 oder +49 30 2888 5168.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below