January 9, 2020 / 8:11 AM / 18 days ago

MÄRKTE-Dax auf Zwei-Jahres-Hoch - Anleger haken Golf-Krise ab

Frankfurt, 09. Jan (Reuters) - Die schwindende Furcht vor einer weiteren Eskalation der Gewalt am Persischen Golf versetzt Aktienanleger in Kauflaune. Der Dax stieg zur Eröffnung am Donnerstag um 1,2 Prozent auf ein Zwei-Jahres-Hoch von 13.475,76 Punkten und lag damit nur noch rund 120 Zähler unter seiner Rekordmarke von Anfang 2018.

Mit Erleichterung reagierten Börsianer auf die Ankündigung von US-Präsident Donald Trump, auf einen Gegenschlag für den iranischen Raketenangriff auf US-Stellungen im Irak verzichten zu wollen. Die Regierung in Teheran plane offenbar ebenfalls keine weiteren Angriffe.

Zu den Favoriten am deutschen Aktienmarkt zählte Evotec mit einem Kursplus von 3,8 Prozent. Die Biotech-Firma erweiterte ihre Zusammenarbeit mit dem Pharmakonzern Bayer zur Entwicklung von Medikamenten für Frauen. Dessen Titel legten 1,2 Prozent zu.

Die Papiere von Cancom rutschten dagegen um sieben Prozent ab, nachdem Firmenchef Thomas Volk überraschend seinen Abgang zum 31. Januar angekündigt hatte. Grund seien unterschiedliche Auffassungen über die Geschäftsstrategie. Der Führungswechsel könnte Übernahmespekulationen neue Nahrung geben und die Aktie kurzfristig zurück ins Plus leiten, sagte ein Börsianer. (Reporter: Hakan Ersen, redigiert von Ralf Banser. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069 - 7565 1236 oder 030 - 2888 5168.)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below