January 17, 2020 / 8:13 AM / in a month

MÄRKTE-Konjunkturhoffnungen in China verhelfen Dax zu Plus

Frankfurt, 17. Jan (Reuters) - Der deutsche Aktienmarkt ist zum Wochenschluss mit Kursgewinnen in den Handel gestartet. Der Dax notierte in den ersten Handelsminuten am Freitag 0,7 Prozent höher bei 13.519 Punkten. Für gute Stimmung sorgten die jüngsten Konjunkturdaten aus China: Das Wachstum in der weltweit zweitgrößten Volkswirtschaft fiel 2019 zwar so gering aus wie seit fast drei Jahrzehnten nicht, es traf aber die Erwartungen der Analysten und lag in der Zielvorgabe der Regierung in Peking. Viele Experten sehen Anzeichen, dass der Boden jetzt erreicht ist: “Per Saldo zeigen die Zahlen, dass sich die Wachstumsabschwächung verlangsamt hat und die Gegenmaßnahmen der chinesischen Regierung zu greifen beginnen”, schrieben die Experten der LBBW.

Mit einem Plus von 4,8 Prozent waren die RWE-Aktien Spitzenreiter im Dax. Sie profitierten weiterhin von den Milliardenentschädigungen für den Kohleausstieg. Mehrere Analysten äußerten sich daraufhin positiv zu den Papieren.

Reporterin: Christina Amann, redigiert von Ralf Banser. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern +49 69 7565 1236 oder +49 30 2888 5168.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below