February 4, 2020 / 8:27 AM / in 25 days

MÄRKTE-Dax-Anleger haben Coronavirus weiter im Blick

Frankfurt, 04. Feb (Reuters) - Die Erholung am chinesischen Aktienmarkt lässt Dax-Anleger aufatmen. Der deutsche Leitindex notierte zur Eröffnung am Dienstag 0,7 Prozent höher bei 13.136 Punkten. Hauptgesprächsthema am Markt waren weiterhin die Folgen des Coronavirus auf die Wirtschaft. Die Stimmung blieb angespannt. “Bei den Investoren überwiegt aber noch die Hoffnung, dass die Maßnahmen der chinesischen Regierung gegen eine zunehmende Ausbreitung des Virus wirksam sein werden. Zudem wird erwartet, dass Peking die Wirtschaft in naher Zukunft verstärkt stützen wird”, sagte Milan Cutkovic, Marktanalyst bei AxiTrader.

Bei den Einzelwerten gehörte Bayer mit einem Kursplus von 1,6 Prozent zu den größten Gewinnern. Die Verhandlungen über eine Beilegung Zehntausender Glyphosat-Klagen in den USA stimmten Anleger zuversichtlich. (Reporter: Stefanie Geiger, redigiert von Scot W. Stevenson Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069-75651236 oder 030-28885168)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below