for-phone-onlyfor-tablet-portrait-upfor-tablet-landscape-upfor-desktop-upfor-wide-desktop-up
Marktbericht Deutschland

MÄRKTE-Fed-Pessimismus macht Dax-Anlegern zu schaffen

Frankfurt, 20. Aug (Reuters) - Pessimistische Äußerungen von Spitzenvertretern der US-Notenbank Fed zur Konjunkturerholung haben den Anlegern an der Frankfurter Börse die Kauflaune verdorben. Der Dax ging am Donnerstag 1,1 Prozent schwächer bei 12.830 Punkten in den Handel. Die Fed prognostiziere eine langsamere wirtschaftliche Erholung, sagte Thomas Altmann, Portfoliomanager bei der Vermögensverwaltung QC Partners. Damit passe die Prognose nicht zu den steil nach oben gelaufenen Aktienindizes. “Lange Zeit galt die Fed als ultimativer Retter am Aktienmarkt. Jetzt verdirbt ausgerechnet die Fed die Party.”

Um 4,2 Prozent nach unten ging es für die Aktien des Auto- und Industriezulieferer Schaeffler. Das Unternehmen plant eine Kapitalerhöhung um bis zu 200 Millionen Vorzugsaktien. (Reporterin: Christina Amann redigiert von Elke Ahlswede Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern +49 30 2201 33702)

for-phone-onlyfor-tablet-portrait-upfor-tablet-landscape-upfor-desktop-upfor-wide-desktop-up