June 1, 2018 / 5:39 AM / 5 months ago

MÄRKTE-Dax dürfte etwas höher starten - US-Arbeitsmarkt im Fokus

Frankfurt, 01. Jun (Reuters) - Trotz der Zuspitzung im Handelsstreit zwischen den USA und Europa dürfte es am deutschen Aktienmarkt zunächst wieder nach oben gehen. Am Freitag wird der Dax Berechnungen von Banken und Brokerhäusern etwas höher starten. An Fronleichnam war er 1,4 Prozent auf 12.604 Punkte gefallen. Anleger in Asien reagierten zunächst relativ gelassen darauf, dass die USA die EU-Staaten mit Zöllen auf Stahl und Aluminium belegt. Der Schritt war von Börsianern bereits erwartet worden. Zudem stützten Entspannungssignale aus Nordkorea.

In Italien steht nach langem Ringen eine Regierung von Populisten und Rechten vor der Vereidigung. In Spanien hat der Markt aber eine weitere Regierungskrise vor Augen. Ministerpräsident Mariano Rajoy und seine konservative Partei geraten wegen eines Skandals um schwarze Kassen zunehmend unter Druck.

Börsianer schauen zum Wochenausklang vor allem auf die offiziellen US-Arbeitsmarktdaten. Für Mai erwarten von Reuters befragte Experten einen Zuwachs von 188.000 Stellen nach plus 164.000 im Vormonat. Der Dow-Jones-Index hatte am Donnerstag ein Prozent tiefer auf 24.415 Punkten geschlossen. Der breiter gefasste S&P 500 sank 0,7 Prozent auf 2705 Zähler. Der Index der Technologiebörse Nasdaq verringerte sich um 0,3 Prozent auf 7442 Punkte.

Auf der Unternehmensseite dürfte die Deutsche Bank nach ihrem Kurssturz weiter im Fokus stehen. Die Ratingagentur Standard & Poor’s (S&P) hat ihre Bonitätsnote für das Geldhaus gesenkt. An der Frankfurter Börse plant der Nutzfahrzeug-Zulieferer STS seinen Einstand. (Reporter: Anika Ross, redigiert von Georg Merziger Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069-7565 1236 oder 030-2888 5168)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below