February 6, 2019 / 6:42 AM / 3 months ago

MÄRKTE-Dax dürfte Verschnaufpause einlegen

Frankfurt, 06. Feb (Reuters) - Am deutschen Aktienmarkt dürfte es am Mittwoch zunächst nicht weiter vorangehen. Der Dax wird Berechnungen von Banken und Brokerhäusern zufolge zur Eröffnung auf der Stelle treten. Am Dienstag hatte er den höchsten Stand seit zwei Monaten erklommen und knapp darunter bei 11.367 Punkten geschlossen. Das war ein Plus von 1,7 Prozent.

Einen genauen Blick werden Anleger auf das Zahlenwerk des Stuttgarter Autoherstellers Daimler werfen. Als erster deutscher Autokonzern veröffentlicht er die Ergebnisse des vierten Quartals. Außerdem berichten Toyota und General Motors sowie die im Dax gelistete Münchener Rück über ihren Geschäftsverlauf.

US-Präsident Donald Trump blieb in Rede zur Lage der Nation vor dem US-Kongress bei seiner Forderung nach einer Grenzmauer zu Mexiko hart. Den nationalen Notstand, um bei der Finanzierung den Kongress umgehen zu können, rief der US-Präsident jedoch nicht aus. Die Demokraten lehnen Trumps milliardenschweres Mauerprojekt an der Grenze zu Mexiko ab, weshalb es kürzlich zu einem wochenlangen teilweisen Regierungsstillstand gekommen war.

Mit Spannung warten Investoren auch darauf, wie es im Brexit-Drama weitergeht. Am Donnerstag trifft die britische Premierministerin Theresa May in Brüssel EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker, um mögliche Nachverhandlungen über den Brexit-Vertrag in Gang zu bringen.

Vor Beginn von Trumps Rede hatten die US-Börsen fester geschlossen. Der Dow-Jones-Index der Standardwerte beendete den Handel in New York knapp 0,7 Prozent höher bei 25.411 Punkten. Der breiter gefasste S&P 500 gewann fast 0,5 Prozent auf 2737 Zähler. Der Index der Technologiebörse Nasdaq stieg 0,7 Prozent auf 7402 Stellen.

Der Tokioter Nikkei-Index legte am Mittwoch 0,2 Prozent zu. (Reporterin: Patricia Uhlig, Anika Ross, redigiert von Myria Mildenberger Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069-7565 1236 oder 030-2888 5168)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below