August 21, 2019 / 5:30 AM / a month ago

MÄRKTE-Dax-Anleger auf der Hut - Fed-Protokolle im Blick

    Frankfurt, 21. Aug (Reuters) - In Erwartung neuer Hinweise
auf die US-Geldpolitik werden Anleger am deutschen Aktienmarkt
am Mittwoch voraussichtlich die Füße stillhalten. Der
Dax wird Berechnungen von Banken und Brokerhäusern
zufolge wenig verändert starten. Am Dienstag hatte er rund 0,6
Prozent schwächer bei 11.651 Punkten geschlossen.
    Börsianer fiebern der Veröffentlichung der Fed-Protokolle am
Abend (MESZ) entgegen. Aus den Mitschriften der jüngsten
geldpolitischen Beratungen der US-Notenbank versprechen sie sich
Rückschlüsse auf Zeitpunkt und Tempo der erwarteten
Zinssenkungen. Außerdem wirft das alljährliche
Notenbanker-Treffen in Jackson Hole im US-Bundesstaat Wyoming
seine Schatten voraus. Experten gehen davon aus, dass Fed-Chef
Jerome Powell bei seiner Rede am Freitag für September eine
weitere Zinssenkung signalisieren wird.
    Im Blick behalten Investoren auch das Thema Italien nach dem
Rücktritt von Ministerpräsident Giuseppe Conte. Präsident
Mattarella beginnt am Mittwoch Gespräche mit Vertretern der
Parteien, um Wege aus der Regierungskrise zu suchen. Dabei geht
es um die Frage, ob im Parlament eine Regierungsmehrheit
gebildet werden kann oder ob vorgezogene Neuwahlen anberaumt
werden müssen.
    
 Schlusskurse europäischer Indizes      Stand
 am vorangegangenen Handelstag       
 Dax                                  11.651,18 
 Dax-Future                           11.652,50 
 EuroStoxx50                           3.350,23 
 EuroStoxx50-Future                    3.350,00 
    
 Schlusskurse der US-Indizes am     Stand      Veränderung
 vorangegangenen Handelstag                   
 Dow Jones                        25.962,44    -0,7 Prozent 
 Nasdaq                            7.948,56    -0,7 Prozent 
 S&P 500                           2.900,51    -0,8 Prozent 
    
 Asiatische Indizes am Mittwoch     Stand      Veränderung
                                              
 Nikkei                           20.603,23    -0,4 Prozent 
 Shanghai                          2.879,12    +0,0 Prozent 
 Hang Seng                        26.266,45    +0,1 Prozent 
 
 (Reporter: Anika Ross und Hakan Ersen, redigiert von Christian
Götz. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die
Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069 - 7565 1236 oder
030 - 2888 5168.)
  
 
 
0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below