August 22, 2019 / 5:31 AM / a month ago

MÄRKTE-Dax-Anleger legen Verschnaufpause ein - Notenbanker-Treffen im Blick

    Frankfurt, 22. Aug (Reuters) - Der deutsche Aktienmarkt
dürfte am Donnerstag zunächst eine Verschnaufpause einlegen. Zum
Auftakt des alljährlichen Notenbanker-Treffens in Jackson Hole
wird der Dax Berechnungen von Banken und Brokerhäusern
zufolge niedriger starten. Am Mittwoch hatte er dank
Spekulationen auf neue Anschub-Hilfen für die Weltwirtschaft 1,3
Prozent im Plus bei 11.802,85 Punkten geschlossen. 
    Vom Treffen der führenden Notenbanker im US-Bundesstaat
Wyoming erhoffen sich Börsianer neue Hinweise auf die
Geldpolitik von EZB, Fed & Co. Highlight der Veranstaltung ist
eine Rede des US-Notenbankchefs Jerome Powell am Freitag. Die
Protokolle zum jüngsten Zinsentscheid im Juli zeigten, dass die
Währungshüter unentschlossen waren: Während "ein paar"
Mitglieder des zinsentscheidenden Offenmarktausschusses für eine
stärkere Zinssitzung von einem halben Prozentpunkt oder mehr
waren, sprachen sich "mehrere" dafür aus, den Leitzins überhaupt
nicht anzufassen.  
    Auf dem Terminplan stehen zudem die Stimmungsbarometer der
deutschen und europäischen Einkaufsmanager und Zahlen zum
europäischen Verbrauchervertrauen. 
    
 Schlusskurse europäischer Indizes      Stand
 am vorangegangenen Handelstag       
 Dax                                  11.802,85 
 Dax-Future                           11.758,50 
 EuroStoxx50                           3.394,89 
 EuroStoxx50-Future                    3.383,00 
    
 Schlusskurse der US-Indizes am     Stand      Veränderung
 vorangegangenen Handelstag                   
 Dow Jones                        26.202,73    +0,9 Prozent 
 Nasdaq                            8.020,21    +0,9 Prozent 
 S&P 500                           2.924,43    +0,8 Prozent 
    
 Asiatische Indizes am              Stand      Veränderung
 Donnerstag                                   
 Nikkei                           20.617,08    +0,0 Prozent 
 Shanghai                          2.874,32    -0,2 Prozent 
 Hang Seng                        26.027,48    -0,9 Prozent 
 
 (Reporter: Anika Ross und Hakan Ersen, redigiert von Christian
Götz. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die
Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069 - 7565 1236 oder
030 - 2888 5168.)
  
 
 
0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below