31. August 2017 / 05:29 / in 3 Monaten

MÄRKTE-Dax etwas höher erwartet

Frankfurt, 31. Aug (Reuters) - Die Kauflaune in Tokio und New York angesichts guter US-Konjunkturdaten könnte auch die deutschen Anleger am Donnerstag anstecken. Banken und Broker sagten für die Handelseröffnung ein leichtes Plus im Dax von etwa 0,3 Prozent voraus. Am Mittwoch hatte er 0,5 Prozent höher bei 12.002 Punkten geschlossen.

Mit Argusaugen verfolgen Anleger weiterhin das Säbelrasseln um Nordkorea. Japan dringt nach dem jüngsten Raketentest auf eine Verschärfung der Sanktionen gegen Nordkorea. Auf der Konjunkturseite stehen neben den europäischen Inflationsdaten eine Reihe von US-Statistiken im Fokus. Unter anderem gibt der Wochenbericht vom Arbeitsmarkt einen weiteren Vorgeschmack auf die amtlichen Monatsdaten am Freitag. Darüber hinaus stehen Zahlen zu den Einkommen und den Ausgaben der US-Verbraucher und der Einkaufsmanagerindex für die Region Chicago auf dem Terminplan.

An der Wall Street hatten die Kurse am Mittwoch nach Handelsschluss in Europa dank guter Konjunkturdaten noch einen Tick zugelegt: Der Dow Jones schloss 0,1 Prozent höher, der S&P 500 gewann 0,5 Prozent, und der Nasdaq verabschiedete sich mit einem Plus von 1,1 Prozent.

In Fernost tendierten die Börsen am Donnerstag uneinheitlich: Der Nikkei-Index in Tokio lag 0,8 Prozent im Plus, während die Börsen auf dem chinesischen Festland 0,5 und 0,7 Prozent niedriger notierten. (Reporter: Andrea Lentz und Hakan Ersen; Redigiert von Scot W. Stevenson; Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069 - 7565 1236 oder 030 - 2888 5168.)

Unsere Werte:Die Thomson Reuters Trust Principles
0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below