Reuters logo
MÄRKTE-Dax hält Kurs auf 13.000 Punkte - Spanien weiter im Fokus
9. Oktober 2017 / 05:26 / in 12 Tagen

MÄRKTE-Dax hält Kurs auf 13.000 Punkte - Spanien weiter im Fokus

Frankfurt, 09. Okt (Reuters) - Zum Auftakt der neuen Börsenwoche nimmt der Dax einen neuen Anlauf auf die 13.000er-Marke. Nach Berechnungen von Banken und Brokerhäusern dürfte der Leitindex an diesem Montag mit leichten Kursgewinnen in den Handel starten. Am Freitag hatte er kaum verändert mit 12.955,94 Punkten geschlossen, nachdem er im Handelsverlauf auf ein Rekordhoch von 12.993,53 Zählern gestiegen war.

Mit sorgenvoller Miene blicken Investoren erneut nach Spanien. Einem Abgeordneten der Regionalregierung in Katalonien zufolge soll am Dienstag die Unabhängigkeit von Spanien erklärt werden.

Auch vereinzelte Konjunkturdaten stehen auf dem Terminplan, unter anderem die Zahlen zur deutschen Industrieproduktion.

An der Wall Street hatte der Dow-Jones-Index der Standardwerte am Freitag nach Börsenschluss in Europa seine Verluste verringert und die Sitzung fast unverändert bei 22.773 Punkten beendet. Der Nasdaq legte 0,1 Prozent zu, während der S&P 500 um 0,1 Prozent zurückging.

In Tokio blieb die Börse am Montag wegen eines Feiertages geschlossen. Der chinesische Shanghai Composite stieg um 1,2 Prozent auf 3388 Punkte. (Reporter: Hakan Ersen und Patricia Uhlig; redigiert von Georg Merziger; Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069 - 7565 1236 oder 030 - 2888 5168.)

Unsere Werte:Die Thomson Reuters Trust Principles
0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below