Reuters logo
MÄRKTE-Zurückhaltung bei Dax-Anlegern vor EZB-Entscheid
26. Oktober 2017 / 05:40 / in einem Monat

MÄRKTE-Zurückhaltung bei Dax-Anlegern vor EZB-Entscheid

Frankfurt, 26. Okt (Reuters) - Angesichts der EZB-Ratssitzung werden sich die Anleger am deutschen Aktienmarkt am Donnerstag zunächst weitgehend bedeckt halten. Banken und Broker sagten für die Eröffnung zwar eine leichte Erholung im Dax voraus, der am Mittwoch 0,5 Prozent niedriger bei 12.953 Punkten geschlossen hatte. Doch dürften sich die Gewinne in engen Grenzen halten. Denn Anleger rechnen damit, dass die EZB wichtige Weichen in Richtung einer weniger lockeren Geldpolitik stellen wird. Ab 14.30 Uhr erläutert EZB-Chef Mario Draghi die Beschlüsse vor der Presse.

Mit einem Auge blicken Investoren zudem auf Katalonien. Dort will das Regionalparlament über die drohende Zwangsverwaltung durch die Zentralregierung in Madrid beraten. Die Abgeordneten könnten die Unabhängigkeit Kataloniens proklamieren oder Neuwahlen ausrufen.

Darüber hinaus prasselt erneut eine Vielzahl von Firmenbilanzen auf die Börsianer ein - unter anderem die Zahlen der Deutschen Bank und von Bayer. Zudem wollte der Aufsichtsrat der Deutschen Börse über die Zukunft des seit Monaten unter Insiderhandel-Verdacht stehenden Firmenschefs Carsten Kengeter beraten. In den USA werden später im Tagesverlauf die Zwischenberichte von Amazon, Microsoft und die Google-Mutter Alphabet erwartet.

An der Wall Street hatten sich die Kurse am Mittwoch nach Handelsschluss in Europa kaum mehr bewegt: Der Dow Jones und der S&P5000 gingen mit Abschlägen von je 0,5 Prozent aus dem Handel. Der Nasdaq grenzte seine Verluste leicht ein und schloss ebenfalls 0,5 Prozent im Minus.

In Fernost tendierten die Börsen am Donnerstag uneinheitlich. Der Nikkei lag in Tokio kurz vor Schluss 0,1 Prozent höher. Auf dem chinesischen Festland zogen die Börsen an, der Shanghai-Composite gewann 0,4 Prozent, der Blue-Chip-Index 0,6 Prozent. In Hongkong gaben die Kurse 0,4 Prozent nach. (Reporter: Andrea Lentz und Hakan Ersen, redigiert von Nadine Schimroszik. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069 - 7565 1236 oder 030 - 2888 5168.)

Unsere Werte:Die Thomson Reuters Trust Principles
0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below