December 27, 2017 / 6:33 AM / a year ago

MÄRKTE-Ruhige Dax-Eröffnung erwartet

Frankfurt, 27. Dez (Reuters) - Nach dem verlängerten Weihnachtswochenende wird der Dax Berechnungen von Banken und Brokerhäusern zufolge am Mittwoch kaum verändert starten. Am Freitag hatte er unter anderem wegen der Verunsicherung nach der Katalonien-Wahl 0,3 Prozent tiefer bei 13.072,79 Punkten geschlossen. Da keinerlei Konjunkturdaten oder Unternehmensnachrichten auf dem Terminplan stehen, rechnen Anleger mit einem ruhigen Geschäft bei geringen Umsätzen. Außerdem haben viele Institutionelle Anleger ihre Bücher für 2017 bereits geschlossen.

An der Wall Street haben sich die US-Indizes seit Börsenschluss in Deutschland am Freitag vor Weihnachten kaum bewegt. Der Dow Jones beendete die Sitzung am Dienstag fast unverändert, während der Nasdaq 0,3 Prozent verlor. Der S&P500 fiel ebenfalls um 0,1 Prozent.

In Tokio zog der Nikkei-Index am Mittwoch um 0,1 Prozent auf 22.911 Zähler an. Der chinesische Shanghai Composite fiel um 1 Prozent auf 3272 Punkte. (Reporter: Hakan Ersen, redigiert von Petra Jasper; Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069 - 7565 1236 oder 030 - 2888 5168.)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below