December 28, 2017 / 6:35 AM / 23 days ago

MÄRKTE-Dax kaum verändert erwartet

Frankfurt, 28. Dez (Reuters) - Am letzten vollen Handelstag des Jahres 2017 werden sich Aktienanleger Börsianern zufolge bedeckt halten. Vor dem Jahresultimo gehe es nur noch um Bilanzkosmetik, daher werde der Dax wohl nahe seines Schlusskurses vom Mittwoch von 13.070,02 Punkten eröffnen. Am Freitag endet der Xetra-Handel bereits um 14.00 Uhr.

Impulse sind am Donnerstag Mangelware. Auf der Konjunkturseite stehen die wöchentlichen US-Arbeitsmarktdaten sowie das Stimmungsbarometer der Einkaufsmanager aus dem Großraum Chicago auf der Agenda.

An der Wall Street hatten sich die US-Indizes nach Börsenschluss in Deutschland kaum bewegt. Der Dow Jones beendete die Sitzung 0,1 Prozent höher, während der Nasdaq fast unverändert bei 6939,34 Stellen blieb. Der S&P500 stieg um 0,1 Prozent.

In Tokio gab der Nikkei-Index am Donnerstag um 0,6 Prozent auf 22.784 Zähler nach. Der chinesische Shanghai Composite stieg um 0,6 Prozent auf 3296 Punkte. (Reporter: Hakan Ersen und Andrea Lentz; redigiert von Petra Jasper; Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069-7565 1236 oder 030-2888 5168)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below