January 8, 2018 / 6:44 AM / 14 days ago

MÄRKTE-Dax wegen neuer Wall Street-Rekorde höher gesehen

Frankfurt, 08. Jan (Reuters) - Ermuntert von den erneuten Kursrekorden an der Wall Street werden sich Anleger Börsianern zufolge am Montag mit deutschen Aktien eindecken. Am Freitag hatte der Dax eher durchwachsene US-Konjunkturdaten abgeschüttelt und 1,2 Prozent im Plus bei 13.319,64 Punkten geschlossen.

Anleger erhoffen sich von einigen Konjunkturdaten die Bestätigung für ihren Konjunkturoptimismus. Es stehen die Auftragseingänge der deutschen Industrie sowie die europäischen Einzelhandelsumsätze und das Barometer für die Stimmung in den Unternehmen aus der Euro-Zone an.

Bei den Einzelwerten steht erneut die Deutsche Bank im Rampenlicht. Die Ankündigung eines Verlustes für 2017 hatte den Aktienkurs am Freitagnachmittag um über fünf Prozent einbrechen lassen. Händler halten weitere Verluste für möglich.

An der Wall Street hatten die US-Indizes nach Börsenschluss in Deutschland zugelegt. Der Dow Jones beendete die Sitzung 0,9 Prozent und der Nasdaq 0,8 Prozent höher. Der S&P500 stieg um 0,7 Prozent.

In Tokio blieb die Börse am Montag wegen eines Feiertages geschlossen. Der chinesische Shanghai Composite stieg um 0,4 Prozent auf 3404 Punkte. (Reporter: Hakan Ersen und Andrea Lentz; redigiert von Christian Rüttger. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069-7565 1236 oder 030-2888 5168)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below