April 10, 2018 / 5:37 AM / 8 months ago

MÄRKTE-Dax dürfte fester in den Handel starten

Frankfurt, 10. Apr (Reuters) - Der Dax dürfte am Dienstag laut Börsianern mit einem Plus in den Handel starten. Unter den Anlegern dominierte am Morgen die Hoffnung auf eine diplomatische Lösung des Handelstreits zwischen den USA und China. Auch an den asiatischen Märkten ging es bergauf . Chinas Präsident Xi Jinping will die Wirtschaft seines Landes öffnen und den Konflikt mit den USA mit niedrigeren Zöllen entschärfen.

Zum Wochenauftakt hatte der Dax 0,2 Prozent höher bei 12.261 Punkten geschlossen. Die Wall Street verringerte ihre Gewinne nach Handelsschluss in Europa, ging aber ebenfalls leicht erholt aus dem Handel.

Auf der Konjunkturseite stehen am Dienstag nicht allzu viele Daten an, unter anderem werden die Erzeugerpreise aus den USA erwartet. Bei den Unternehmen dürfte Bayer im Fokus stehen. Das US-Justizministerium will einem Medienbericht zufolge die geplante Mega-Übernahme von Monsanto durchwinken. Mit Spannung erwarten die Anleger zudem den Auftritt von Facebook-Chef Mark Zuckerberg vor dem zuständigen Ausschuss des Repräsentantenhauses. Die Anhörungen sollen dazu dienen, mehr Licht in die Rolle Facebooks in dem Datenskandal zu bringen. Laut schriftlicher Aussage entschuldigte sich Zuckerberg für die Datenaffäre. (Reporter: Andrea Lentz, Daniela Pegna; redigiert von Christian Rüttger. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069-7565 1236 oder 030-2888 5168)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below