June 15, 2018 / 5:41 AM / 5 months ago

MÄRKTE-Dax dürfte zum Wochenschluss weiter nach oben klettern

Frankfurt, 15. Jun (Reuters) - Zum Abschluss der Börsenwoche dürfte der Dax laut Berechnungen von Banken und Brokerhäusern weiter zulegen. Am Donnerstag hatte der deutsche Leitindex dank der Aussicht auf eine anhaltend lockere Geldpolitik der Europäischen Zentralbank (EZB) 1,7 Prozent im Plus bei 13.107,10 Punkten geschlossen.. Die Wall Street schloss uneinheitlich.

Nach den geldpolitischen Entscheidungen der großen Notenbanken richten Anleger ihre Aufmerksamkeit wieder verstärkt auf Wirtschaftsdaten. Auf dem Terminplan stehen unter anderem das Konjunkturbarometer der Federal Reserve Bank von New York sowie Zahlen zur US-Industrieproduktion. Zudem dürften die Investoren auch den sich zuspitzenden weltweiten Handelsstreit weiter im Auge behalten. Die EU-Staaten brachten am Donnerstag Vergeltungszölle im Umfang von 2,8 Milliarden Euro auf US-Waren auf den Weg. Sie reagierten damit auf Zölle auf europäische Stahl- und Aluminiumeinfuhren, die US-Präsident Donald Trump jüngst verhängt hatte.

Für Kursbewegungen könnte zum Wochenschluss auch der Hexensabbat sorgen, weil Investoren die Preise derjenigen Wertpapiere, auf die sie Derivate halten, in eine für sie günstige Richtung bewegen wollen. Am Hexensabbat verfallen Optionen und Futures auf Aktien und Indizes. (Reporter: Hakan Ersen, Daniela Pegna redigiert von Sabine Wollrab. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069 - 7565 1236 oder 030 - 2888 5168.)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below