January 3, 2019 / 6:33 AM / 6 months ago

MÄRKTE-Anleger laufen nach Apple-Umsatzwarnung davon - Dax tiefer erwartet

Frankfurt, 03. Jan (Reuters) - Eine Prognosesenkung von Apple drückt die Stimmung an der Börse in Deutschland. Der Dax wird nach Berechnungen von Banken und Brokerhäusern am Donnerstag deutlich tiefer in den Handel starten. Am Mittwoch, dem ersten Handelstag des neuen Jahres, hatte er noch ein Miniplus von 0,2 Prozent auf 10.580 Punkte in den Feierabend gerettet.

Für Unsicherheit sorgt vor allem die Prognosesenkung von Apple, die bereits die Börsen in China belastet hat. Der iPhone-Hersteller hatte nach Handelsschluss an der Wall Street mitgeteilt, im abgelaufenen Quartal vor allem wegen eines schwachen Geschäfts in China sein Umsatzziel um mehrere Milliarden Dollar zu verfehlen. Apple-Aktien büßten nachbörslich um rund acht Prozent ein.

Die Aussagen von Apple schürten Ängste vor einer weltweiten Konjunkturabkühlung. Anleger warteten daher gespannt auf die Beschäftigtenzahlen der privaten amerikanischen Arbeitsagentur ADP. Sie geben einen Vorgeschmack auf die offiziellen Daten der Regierung am Freitag, von denen sich Investoren Rückschlüsse auf die Geldpolitik der US-Notenbank Fed erhoffen.

In den USA schloss der Dow Jones 0,1 Prozent höher mit 23.346 Punkten. Der breiter gefasste S&P 500 erhöhte sich ebenfalls um 0,1 Prozent, der Index der Technologiebörse Nasdaq um ein halbes Prozent.

Die Börse in Tokio blieb feiertagsbedingt geschlossen. Chinas Bluechip-Index CSI300 notierte 0,1 Prozent schwächer. (Reporter: Hakan Ersen und Patricia Uhlig, redigiert von Sabine Ehrhardt. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069 - 7565 1236 oder 030 - 2888 5168.)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below