January 9, 2019 / 6:35 AM / 2 months ago

MÄRKTE-Fortsetzung der Dax-Erholung erwartet

Frankfurt, 09. Jan (Reuters) - Der Dax wird Berechnungen von Banken und Brokerhäusern zufolge am Mittwoch erneut zulegen. Am Dienstag hatte er dank Spekulationen auf eine Annährung im Zollstreit zwischen den USA und China 0,5 Prozent im Plus bei 10.803,98 Punkten geschlossen.

Den Optimismus der Anleger nährt die Verlängerungen der Gespräche der beiden Handelsdelegationen. Daneben warten Börsianer gespannt auf die Veröffentlichung der Fed-Protokolle am Abend (MEZ). Von den Mitschriften der jüngsten geldpolitischen Beratungen der US-Notenbank erhoffen sie sich Hinweise auf Zeitpunkt und Tempo der erwarteten Zinserhöhungen. Führende Notenbanker hatten zuletzt für eine behutsamere Gangart plädiert.

An der Wall Street hatten die US-Indizes nach Börsenschluss in Deutschland ihre Gewinne ausgebaut. Der Dow Jones und der Nasdaq beendeten die Sitzung jeweils 1,1 Prozent höher. Der S&P500 stieg um ein Prozent.

In Tokio zog der Nikkei-Index am Mittwoch um 1,1 Prozent auf 20.427 Zähler an. Der chinesische Shanghai Composite stieg um 1,3 Prozent auf 2560 Punkte. (Reporter: Hakan Ersen. redigiert von Sabine Ehrhardt Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069 - 7565 1236 oder 030 - 2888 5168.)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below