March 18, 2019 / 6:32 AM / 3 months ago

MÄRKTE-Dax wenig verändert gesehen - Dt. Bank und Commerzbank im Blick

    Frankfurt, 18. Mrz (Reuters) - Zum Auftakt der neuen
Börsenwoche wird der der Dax Berechnungen von Banken und
Brokerhäusern zufolge am Montag kaum verändert starten. Am
Freitag schloss der deutsche Leitindex 0,8 Prozent fester bei
11.685,59 Punkten.
    Für Gesprächsstoff sorgt weiterhin der Brexit. Experten
warnen, dass das Risiko eines ungeordneten EU-Ausstiegs
Großbritanniens nicht gebannt ist. Die Abgeordneten in London
wollen den eigentlich für den 29. März vorgesehenen Austritt aus
der EU um maximal drei Monate verschieben. Voraussetzung ist
jedoch, dass das Unterhaus bis Mittwoch dem mit der EU
ausgehandelten Ausstiegsvertrag zustimmt. 
    Bei den Unternehmen stehen Deutsche Bank und
Commerzbank angesichts einer möglichen Fusion im
Rampenlicht. Außerdem treten die jüngsten Änderungen
in der Zusammensetzung der Indizes der Deutschen Börse in Kraft.
Knorr-Bremse und Dialog Semiconductor rücken in
den MDax auf. Der Bremsen-Hersteller und der
Chip-Designer ersetzen Salzgitter und
Schaeffler, die in den SDax absteigen. Dort
gibt es außerdem weitere Wechsel. Im Dax ändert sich
nichts an der Zusammensetzung. 
    
 Schlusskurse europäischer Indizes      Stand
 am vorangegangenen Handelstag       
 Dax                                  11.685,69 
 Dax-Future                           11.710,50 
 EuroStoxx50                           3.386,08 
 EuroStoxx50-Future                    3.307,00 
    
 Schlusskurse der US-Indizes am     Stand      Veränderung
 vorangegangenen Handelstag                   
 Dow Jones                        25.848,87    +0,5 Prozent 
 Nasdaq                            7.688,53    +0,8 Prozent 
 S&P 500                           2.822,48    +0,5 Prozent 
    
 Asiatische Indizes am Montag       Stand      Veränderung
                                              
 Nikkei                           21.584,50    +0,6 Prozent 
 Shanghai                          3.081,02    +2,0 Prozent 
 Hang Seng                        29.310,17    +1,0 Prozent 
 

 (Reporterin: Patricia Uhlig, redigiert von Bei Rückfragen
wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den
Telefonnummern 069-7565 1236 oder 030-2888 5168)
  
 
 
0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below