February 14, 2020 / 6:21 AM / 4 days ago

MÄRKTE-Dax kaum verändert erwartet - Coronavirus im Blick

    Frankfurt, 14. Feb (Reuters) - Zum Abschluss der Börsenwoche
wird der Dax Berechnungen von Banken und Brokerhäusern
zufolge am Freitag kaum verändert starten. Am Donnerstag hatte
er wegen eines drastischen Anstiegs der
Coronavirus-Neuinfektionen knapp im Minus bei 13.745,43 Punkten
geschlossen. 
    Dieses Thema werde Investoren noch eine Weile beschäftigen,
sagte Marktanalyst Milan Cutkovic vom Brokerhaus AxiTrader.
Schließlich ließen sich die wirtschaftlichen Folgen der Epidemie
bislang nur schwer abschätzen. 
    Daneben warten Investoren gespannt auf eine Reihe von
Konjunkturdaten. In den USA stehen die Industrieproduktion und
die Einzelhandelsumsätze auf dem Terminplan. Von Letzteren
erhoffen sich Investoren Rückschlüsse auf die Geldpolitik der
US-Notenbank Fed. Diesseits des Atlantik werden Zahlen zum
deutschen und europäischen Wirtschaftswachstum vorgelegt. 
    Außerdem legen zahlreiche Unternehmen Geschäftszahlen vor.
So öffnen unter anderem der deutsche Zahlungsabwickler
Wirecard und der französische Autobauer
Renault ihre Bücher. 
    
 Schlusskurse europäischer Indizes      Stand
 am vorangegangenen Handelstag       
 Dax                                  13.745,43 
 Dax-Future                           13.759,00 
 EuroStoxx50                           3.846,74 
 EuroStoxx50-Future                    3.842,00 
    
 Schlusskurse der US-Indizes am     Stand      Veränderung
 vorangegangenen Handelstag                   
 Dow Jones                        29.423,31    -0,4 Prozent 
 Nasdaq                            9.711,97    -0,1 Prozent 
 S&P 500                           3.373,94    -0,2 Prozent 
    
 Asiatische Indizes am Freitag      Stand      Veränderung
                                              
 Nikkei                           23.662,59    -0,7 Prozent 
 Shanghai                          2.917,24    +0,4 Prozent 
 Hang Seng                        27.840,07    +0,4 Prozent 
 
 (Reporter: Hakan Ersen, redigiert von Christian Rüttger. Bei
Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter
den Telefonnummern 069 - 7565 1236 oder 030 - 2888 5168.)
  
 
 
0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below