June 22, 2020 / 5:35 AM / 21 days ago

MÄRKTE-Dax zur Eröffnung niedriger erwartet - Wirecard im Blick

    Frankfurt, 22. Jun (Reuters) - Zum Auftakt der neuen
Börsenwoche wird der Dax Berechnungen von Banken und
Brokerhäusern zufolge am Montag niedriger starten. Am Freitag
war der Leitindex 0,4 Prozent höher bei 12.330 Punkten aus dem
Handel gegangen. 
    Zum Handelsauftakt werden die Indexänderungen der Deutschen
Börse wirksam: Erstmals seit der Einführung des Dax
ist die die Lufthansa nicht mehr in der ersten
Börsenliga vertreten. 
    Anleger werden auch den Bilanzskandal bei Wirecard
im Auge behalten. Der Konzern teilte in der Nacht mit, die
verschwundenen Milliarden existierten mit "überwiegender
Wahrscheinlichkeit" nicht. Die vorläufigen Ergebnisse des
vergangenen Geschäftsjahres sowie die Prognosen für 2020 und
darüber hinaus seien daher nicht mehr zu halten. Das Unternehmen
prüfe nun Kostensenkungen, einen Umbau sowie den Verkauf oder
die Einstellung von Firmenteilen und Produkten. Die
Wirecard-Aktien hatten in der abgelaufenen Woche 72 Prozent an
Wert verloren. Auf der Konjunkturdaten-Agenda steht das
Verbrauchervertrauen in der Euro-Zone.     
    
 Schlusskurse europäischer Indizes      Stand
 am vorangegangenen Handelstag       
 Dax                                  12.330,76 
 Dax-Future                           12.172,00 
 EuroStoxx50                           3.269,10 
 EuroStoxx50-Future                    3.210,00 
    
 Schlusskurse der US-Indizes am     Stand      Veränderung
 vorangegangenen Handelstag                   
 Dow Jones                        25.871,46    -0,8 Prozent 
 Nasdaq                            9.946,12    +0,0 Prozent 
 S&P 500                           3.097,74    -0,6 Prozent 
    
 Asiatische Indizes am Montag       Stand      Veränderung
                                              
 Nikkei                           22.488,24    +0,0 Prozent 
 Shanghai                          2.973,44    +0,2 Prozent 
 Hang Seng                        24.524,10    -0,5 Prozent 
 
 (Reporter: Hakan Ersen und Anika Ross, redigiert von Georg
Merziger
Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung
unter den Telefonnummern 069-7565 1236 oder 030-2888 5168)
  
 
 
0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below