June 25, 2020 / 5:35 AM / 18 days ago

MÄRKTE-Dax stabil erwartet - Lufthansa und Bayer im Blick

    Frankfurt, 25. Jun (Reuters) - Der Dax wird sich
Berechnungen von Banken und Brokerhäusern zufolge am Donnerstag
stabilisieren und etwas höher starten. Am Mittwoch hatte ihn die
Furcht vor einer zweiten Coronavirus-Infektionswelle 3,4 Prozent
ins Minus auf 12.093,94 Punkte gedrückt. 
    Im Blick behalten werden Anleger die Aktien von Deutsche
Lufthansa und Bayer. Die Lufthansa-Eigner
sollen über das milliardenschwere Rettungspaket des Bundes für
die angeschlagene Fluggesellschaft entscheiden. Großaktionär
Heinz Hermann Thiele will trotz Bedenken über den geplanten
Staatseinstieg auf der Hauptversammlung grünes Licht
geben. Der Pharma- und Agrarchemiekonzern Bayer hat
sich im Streit um den angeblich krebserregenden
Unkrautvernichter Glyphosat in den USA mit einem Großteil der
Kläger auf einen milliardenschweren Vergleich
geeinigt.
    Zudem steht der GfK-Index auf dem Terminplan. Wie beim
Ifo-Index, der die Stimmung in den deutschen
Chef-Etagen widerspiegelt, erwarten Experten bei dem Barometer
für die Kauflaune der deutschen Verbraucher eine deutliche
Verbesserung. 
    
 Schlusskurse europäischer Indizes      Stand
 am vorangegangenen Handelstag       
 Dax                                  12.093,94 
 Dax-Future                           12.088,00 
 EuroStoxx50                           3.196,12 
 EuroStoxx50-Future                    3.174,00 
    
 Schlusskurse der US-Indizes am     Stand      Veränderung
 vorangegangenen Handelstag                   
 Dow Jones                        25.445,94    -2,7 Prozent 
 Nasdaq                            9.909,17    -2,2 Prozent 
 S&P 500                           3.050,33    -2,6 Prozent 
    
 Asiatische Indizes am              Stand      Veränderung
 Donnerstag                                   
 Nikkei                           22.254,09    -1,2 Prozent 
 Shanghai                        Kein Handel                
 Hang Seng                       Kein Handel                
 
 (Reporter: Anika Ross, Hakan Ersen
redigiert von Georg Merziger
Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung
unter den Telefonnummern 069 - 7565 1236 oder 030 - 2888 5168.)
  
 
 
0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below