for-phone-onlyfor-tablet-portrait-upfor-tablet-landscape-upfor-desktop-upfor-wide-desktop-up
Marktnachrichten

Dax höher erwartet - Brexit-Gespräche im Blick

Frankfurt (Reuters) - Zum Auftakt der neuen Börsenwoche wird der Dax Berechnungen von Banken und Brokerhäusern zufolge am Montag höher starten. Im Sog eines erneuten Ausverkaufs im US-Technologiesektor war der Dax zum Wochenschluss unter die Räder gekommen und hatte 1,7 Prozent auf 12.8423,66 Punkte nachgegeben. Wie es an den US-Börsen weitergeht bleibt zum Wochenstart allerdings offen, denn die Handelsplätze dort bleiben feiertagsbedingt geschlossen.

The skyline with its banking district is photographed during sunset in Frankfurt, Germany, April 29, 2020, as the spread of the coronavirus disease (COVID-19) continues. REUTERS/Kai Pfaffenbach

Unternehmenstermine sind ebenso dünn gesät wie relevante Indikatoren. Aus Deutschland stehen lediglich Daten zur Industrieproduktion an. Daher richtet sich die Aufmerksamkeit der Börsianer auf die Fortsetzung der Brexit-Verhandlungen. Der Premierminister Boris Johnson forderte einen Deal über die künftigen Beziehungen seines Landes mit der EU bis zum 15. Oktober. “Wenn wir uns bis dahin nicht einigen können, sehe ich kein Freihandelsabkommen zwischen uns und wir sollten das beide akzeptieren und getrennte Wege gehen”, sagte er laut einem vorab veröffentlichten Redetext. Bei einem ungeordneten Ausstieg des Vereinigten Königreichs aus der Staatengemeinschaft drohen Experten zufolge der Wirtschaft beiderseits des Ärmelkanals Einbußen.

Schlusskurse europäischer Indizes Stand

am vorangegangenen Handelstag

Dax 12.842,66

Dax-Future 12.909,50

EuroStoxx50 3.260,59

EuroStoxx50-Future 3.275,00

Schlusskurse der US-Indizes am Stand Veränderung

vorangegangenen Handelstag

Dow Jones 28.133,31 -0,6 Prozent

Nasdaq 11.313,13 -1,3 Prozent

S&P 500 3.426,96 -0,8 Prozent

Asiatische Indizes am Montag Stand Veränderung

Nikkei 23.118,43 -0,4 Prozent

Shanghai 3.346,98 -0,3 Prozent

Hang Seng 24.676,83 -0,1 Prozent

for-phone-onlyfor-tablet-portrait-upfor-tablet-landscape-upfor-desktop-upfor-wide-desktop-up