January 3, 2019 / 3:48 PM / 3 months ago

MÄRKTE-Schwacher Umsatz schickt Delta Air Lines auf Talfahrt

Frankfurt, 03. Jan (Reuters) - Ein Quartalsumsatz unter Markterwartungen brockt Delta Air Lines den größten Kurssturz seit dreieinhalb Jahren ein. Die Aktien der US-Fluggesellschaft fielen am Donnerstag um zehn Prozent auf ein Eineinhalb-Jahres-Tief von 44,59 Dollar. In ihrem Sog verloren die Titel der Konkurrenten United und Southwest bis zu 6,8 Prozent. Die Papiere von American Airlines brachen zeitweise sogar um gut elf Prozent ein und waren mit 28,81 Dollar so billig wie zuletzt vor zweieinhalb Jahren. In Europa verloren Lufthansa, Air France und die British Airways-Mutter IAG bis zu 2,9 Prozent.

Delta erwirtschaftete vorläufigen Berechnungen zufolge im abgelaufenen Quartal einen Umsatz von 10,73 Milliarden Dollar. Analysten hatten im Schnitt mit 10,85 Milliarden Dollar gerechnet. (Reporter: Hakan Ersen redigiert von Georg Merziger Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069 - 7565 1236 oder 030 - 2888 5168.)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below