August 1, 2019 / 7:47 AM / 24 days ago

MÄRKTE-Motorenbauer Deutz trotz Gewinnsprung auf Talfahrt

Frankfurt, 01. Aug (Reuters) - Mit einem Umsatz- und Gewinnanstieg im Halbjahr kann Deutz nicht überzeugen. Die Aktien des Motorenbauers fielen am Donnerstag um bis zu elf Prozent auf ein Sechs-Monats-Tief von 5,61 Euro.

Das Unternehmen steigerte den Umsatz den Angaben zufolge um 5,9 Prozent auf 929,8 Millionen Euro. Der operative Gewinn wuchs sogar um gut 69 Prozent auf 56,5 Millionen Euro. Dieser bleibe aber etwa 20 Prozent hinter den Erwartungen zurück, schrieb Analyst Frederik Bitter vom Bankhaus Hauck & Aufhäuser. Außerdem seien die Auftragseingänge rückläufig. (Reporter: Hakan Ersen, redigiert von Kerstin Dörr. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069 - 7565 1236 oder 030 - 2888 5168.)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below