January 30, 2020 / 12:25 PM / 2 months ago

MÄRKTE-Verhaltenere Umsatz-Prognose drückt Aktien von Diageo

Bangalore, 30. Jan (Reuters) - Der weltgrößte Spirituosenhersteller Diageo sieht seine Umsatz-Aussichten skeptischer als zuletzt. Diageo-Aktien geben daraufhin am Donnerstag um 2,9 Prozent nach und fielen auf den niedrigsten Stand seit Mitte Dezember.

Der Hersteller von Whisky der Marke Johnnie Walker rechnet mit einem Umsatzplus im gesamten Geschäftsjahr am unteren Ende der zuletzt genannten Spanne von vier bis sechs Prozent. Das Geschäft mit Scotch in Lateinamerika und dem Nahen Osten sei schwierig. Das Brokerhaus Liberum verwies zudem auf US-Strafzölle auf europäischen Whisky und die Stärke des britischen Pfund. (Reporterin: Safia Infant, geschrieben von Christina Amann. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern +49 69 7565 1236 oder +49 30 2888 5168.)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below