July 6, 2018 / 10:16 AM / 14 days ago

MÄRKTE-Chipwerte auf den Verkaufslisten nach Samsung-Gewinnwarnung

Frankfurt, 06. Jul (Reuters) - Eine Gewinnwarnung des Smartphoneherstellers Samsung hat Investoren am Freitag aus Aktien von Chipproduzenten getrieben. Die im Technologieindex TecDax notierten Aktien von Dialog Semiconductor verloren bis zu drei Prozent auf 13,40 Euro. Die Titel der Rivalen ASML und STMicroelectronis rutschten um bis zu 1,5 Prozent ab. Die Warnung von Samsung schlage sich auf die Stimmung nieder, sagte ein Händler.

Der südkoreanische Konzern, der das iPhone-Konkurrenzprodukt Galaxy herstellt, stellte ein schwächeres Ertrags- und Umsatzwachstum im zweiten Quartal in Aussicht, ohne Einzelheiten zu nennen. Analysten gehen davon aus, dass Samsungs Smartphone-Absatz aufgrund der preiswerteren Konkurrenz aus China schleppend verlaufen ist. “Es wird schwer werden. Der Smartphone-Markt wächst nicht mehr, und die Konkurrenz nimmt immer mehr zu”, sagte Analyst Lee Won Sik vom Brokerhaus Shinyoung Securities.

Samsung-Aktien verloren an der Börse in Seoul 2,3 Prozent auf 44.900 Won. Anfang des Jahres notierten die Titel noch rund zwölf Prozent höher. (Reporterin: Patricia Uhlig, redigiert von Georg Merziger Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069-7565 1236 oder 030-2888 5168)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below