March 4, 2019 / 10:06 AM / 7 months ago

MÄRKTE-Ausschüttung gibt "Daily Mail"-Verleger DMGT Auftrieb

    Frankfurt, 04. Mrz (Reuters) - Die Aussicht auf einen
Geldregen ermuntert Anleger zum Einstieg bei Daily Mail and
General Trust (DMGT)         . Die Aktien des britischen
Verlagshauses stiegen am Montag um bis zu 5,4 Prozent und
steuerten auf den größten Tagesgewinn seit mehr als einem halben
Jahr zu. Das Unternehmen will seine knapp 50-prozentige
Beteiligung am Branchendienst Euromoney        an die Aktionäre
verteilen. Zusätzlich sollen sie umgerechnet 234 Millionen Euro
in bar erhalten. 
    Für DMGT-Eigner sei dies ein gutes Geschäft, urteilte
Analyst Ian Whittaker von der Investmentbank Liberum. Ein
Wermutstropfen sei allerdings, dass das Verlagshaus künftig
abhängiger vom schwankungsanfälligen Zeitungsgeschäft sei.
Euromoney profitiere mittelfristig vom gestiegenen Streubesitz,
der die Index-Gewichtung des Wertes erhöhe. Es könne mit
verstärkten Käufen von Fonds gerechnet werden, die Indizes eins
zu eins abbilden. Am Montag verloren die Titel von Euromoney
allerdings 3,8 Prozent. 

 (Reporter: Hakan Ersen
redigiert von Georg Merziger
Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung
unter den Telefonnummern 069 - 7565 1236 oder 030 - 2888 5168.)
  
 
 
0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below