January 27, 2020 / 12:36 PM / a month ago

MÄRKTE-US-Baufirma D.R.Horton rechnet mit steigender Nachfrage

Bangalore, 27. Jan (Reuters) - Der führende US-Hausbauer D.R.Horton rechnet mit einer anziehenden Nachfrage nach Wohnimmobilien und treibt damit seine Aktien nach oben. Die Papiere legten am Montag im vorbörslichen US-Handel in einem allgemein schwachen Umfeld 0,7 Prozent zu. Das Unternehmen rechnet nun mit insgesamt 60.000 bis 61.500 Häuserverkäufen im laufenden Jahr, bislang hatte es höchstens 61.000 vorhergesagt. Wichtigster Grund dafür seien die niedrigen Hypothekenzinsen.

Im ersten Quartal des Geschäftsjahres (per Ende Dezember) stieg der Gewinn auf 431,3 Millionen Dollar von 287,2 Millionen Dollar vor Jahresfrist. Nach Refinitiv-Daten übertraf das Unternehmen damit das vierte Quartal in Folge die Erwartungen der Analysten. (Reporterin: Sreyashi Sanyal, geschrieben von Christina Amann, redigiert von Ralf Bode. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern +49 69 7565 1236 oder +49 30 2888 5168.)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below