July 31, 2019 / 2:01 PM / in 3 months

MÄRKTE-Erfolg von "Apex Legends" beflügelt Electronic Arts

Frankfurt, 31. Jul (Reuters) - Ein Quartalsumsatz über Markterwartungen gibt Electronic Arts Auftrieb. Die Aktien des Videospiele-Entwicklers stiegen am Mittwoch an der Wall Street um 8,8 Prozent auf 96,37 Dollar. Das ist der größte Kurssprung seit einem halben Jahr.

Vor allem dank des Erfolgs des Kampfspiels “Apex Legends” machte das Unternehmen den Angaben zufolge einen Quartalsumsatz von 743 Millionen Dollar. Analysten hatten im Schnitt lediglich mit 719,2 Millionen Dollar gerechnet. Der Reingewinn verfünffachte sich auf 1,42 Milliarden Dollar. Davon entfiel aber gut eine Milliarde auf Steuervorteile. Neben “Apex Legends” lief auch das Geschäft mit der Fußball-Simulation “Fifa” und Spiele für Mobilgeräte besser als gedacht. (Reporter: Hakan Ersen, redigiert von Ralf Banser. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069 - 7565 1236 oder 030 - 2888 5168.)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below