December 21, 2017 / 5:18 PM / a year ago

MÄRKTE-Übernahmefantasie beflügelt Flugzeugbauer Embraer

Frankfurt, 21. Dez (Reuters) - Ein Zeitungsbericht über ein Übernahmeinteresse seitens des US-Rivalen Boeing beschert Embraer einen Rekord-Kurssprung. Die an der Wall Street notierten Aktien des brasilianischen Flugzeugbauers stiegen am Donnerstag um bis zu 31 Prozent und waren mit 26,19 Dollar so teuer wie zuletzt vor knapp zwei Jahren. Dem “Wall Street Journal” zufolge verhandelt Boeing mit Embraer über eine Fusion. Der US-Konzern wolle für den Konkurrenten einen relativ hohen Aufschlag zum bisherigen Kurs zahlen, berichtete das Blatt unter Berufung auf Insider. (Reporter: Hakan Ersen, unter Mitarbeit von Arunima Banerjee; redigiert von Georg Merziger; Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069 - 7565 1236 oder 030 - 2888 5168.)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below