July 5, 2019 / 7:40 AM / in 11 days

KORRIGIERT-MÄRKTE-Commerzbank rechnet mit kräftiger EZB-Zinssenkung im Juli

(Stellt im dritten Satz richtig: Commerzbank (nicht EZB))

Frankfurt, 05. Jul (Reuters) - Die Commerzbank rechnet mit einer deutlichen Zinssenkung der Europäische Zentralbank (EZB). Sie erwartet, dass der Einlagezins im Juli um 20 Basispunkte auf minus 0,6 Prozent gesenkt wird. Bislang war die Commerzbank von einer Senkung um zehn Basispunkte ausgegangen. “Gleichzeitig dürfte sie die Fantasie auf eine weitere Zinssenkung sowie die Wiederaufnahme der Nettoanleihenkäufe aufrechterhalten”, schreibt Commerzbank-Volkswirt Michael Schubert in einer Kurzstudie. Zudem werde die EZB wohl in Aussicht stellen, dass die Leitzinsen bis mindestens Ende 2020 auf dem aktuellen oder einem niedrigeren Niveau liegen werden. (Reporter: Frank Siebelt. Redigiert von Hans-Edzard Busemann Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069 - 7565 1236 oder 030 - 2888 5168.)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below