May 9, 2018 / 7:46 AM / 6 months ago

MÄRKTE-Evotec fallen nach verhaltenem Jahresstart auf Fünf-Monats-Tief

Frankfurt, 09. Mai (Reuters) - Ein verhaltener Jahresauftakt der Biotechfirma Evotec hat Anlegern die Laune verdorben. Die Aktien fielen am Mittwoch um bis zu 5,8 Prozent auf 12,50 Euro und notierten damit so tief wie seit fünf Monaten nicht mehr.

Evotec sei schleppend in das Jahr gestartet, befand Berenberg-Analystin Klara Fernandes. Vor allem wegen höherer Abschreibungen und negativer Währungseffekte halbierte sich der Überschuss auf 3,5 Millionen Euro im ersten Quartal.

Positiv hob Fernandes die Bekräftigung der Jahresziele hervor. Das Wachstum dürfte sich im Verlauf beleben, unter anderem dank der Partnerschaft mit Sanofi und weiteren Meilensteinzahlungen aus Kooperationen.

Es gebe keinen Grund, an dem Erreichen der Jahresziele zu zweifeln, sagten auch Analysten vom Bankhaus Lampe. Das erste Quartal werde mangels Meilensteinzahlungen voraussichtlich das schwächste sein. (Reporter: Anika Ross, redigiert von XY. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069-7565 1232 oder 030-2888 5168)

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below