for-phone-onlyfor-tablet-portrait-upfor-tablet-landscape-upfor-desktop-upfor-wide-desktop-up
Marktbericht Deutschland

MÄRKTE-Anleger zeigen Taschenhändler Fashionette bei Debüt kalte Schulter

Frankfurt, 29. Okt (Reuters) - Anleger machen beim Börsendebüt einen Bogen um die Aktien des Online-Taschenhändlers Fashionette. Die Papiere gaben am Donnerstag an ihrem ersten Handelstag 7,3 Prozent nach und notierten mit 28,75 Euro unter dem Ausgabepreis von 31 Euro. Ein Händler sagte, allgemein sei die Vorsicht derzeit groß, zumal auch andere Börsengänge in der jüngsten Zeit schlecht gelaufen seien. Zudem sei für ihn fraglich, ob Luxusgüter im Online-Handel nachhaltig mit Gewinn verkauft werden könnten.

Das Unternehmen hatte insgesamt gut 3,6 Millionen Aktien auf den Markt gebracht und damit 112 Millionen Euro eingenommen. Von dieser Summe gehen 37 Millionen Euro an Fashionette selbst. Die Firma will das Geld unter anderem für Zukäufe und die Expansion in weitere Länder ausgeben. Der Rest geht an den Mittelstands-Investor Genui, der 2015 die Mehrheit an Fashionette übernommen hatte und seinen Anteil mit der Emission auf 37 Prozent reduziert. (Reporterin: Christina Amann, redigiert von Myria Mildenberger. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter der Telefonnummer +49 30 2201 33702)

for-phone-onlyfor-tablet-portrait-upfor-tablet-landscape-upfor-desktop-upfor-wide-desktop-up